Skip to content

Theodor W. Adorno: "Über 'Breaking Bad'"

In den US-amerikanischen Fernsehserien liegen Mechanismen, welche in Wahrheit der gesamten gegenwärtigen Ideologie, aller Kulturindustrie angehören, obenauf. Im Buhlen um Quote sind alle Formelemente des TV-Serienspektakels durch die kapitalistische Forderung nach seiner Tauschbarkeit völlig abstrakt vorgeformt. Die bestimmenden Züge an ihm sind die warenhaften. Diese Serien müssen gleichzeitig stets dasselbe sein und stets das Neue vortäuschen.

Leitkultur

Wir werden nun also die Frage zu diskutieren haben, ob eine Ode von Friedrich Hölderlin ganz ohne Kehrwoche, Weihnachtsstollen und Sauerbraten überhaupt denkbar wäre.

Ich sage nein. Gerade der genuin deutsche Sauerbraten ist ja eben jene kulturelle Basismarinade, aus dem eine Hölderlin'sche Ode überhaupt erst emporsteigen kann.